0
01
/03
Ihr Warenkorb ist leider leer.
Schmökern Sie doch noch ein bisschen und
lassen Sie sich inspirieren.

Weiterschmökern
Registrierung
Persönliche
Daten
*Pflichtfelder
Anschrift
optional
registrieren
Bestellung abschliessen

5 Tipps
für die perfekte Erfrischung

ER IST SO EINFACH GEMACHT

UND HILFT IN DER SOMMERHITZE

DEN WASSERHAUSHALT DES KÖRPERS OPTIMAL ZU REGULIEREN:

EISTEE, DER ALLESKÖNNER. 


Eistee ist für den Sommer genau das Richtige! Sie können ihn nach ihrem persönlichen Geschmack verfeinern, er kühlt den Körper von innen und besteht nur aus natürlichen Zutaten.

Wir geben Ihnen 5 Tipps, wie das erquickende Getränk garantiert gelingt:

1. Die richtige Basis: Am besten eignen sich kräftiger Schwarztee, frischer Grüntee oder milder Weißer Tee. Diese Sorten lassen sich optimal mit Obst und Kräutern kombinieren.

2. Blätter statt Beutel: Der Eistee wird aromatischer und intensiver im Geschmack, wenn die Blätter frisch aufgebrüht werden.

3. Zeit beachten! Die Zeit, die der Tee zum Ziehen benötigt bleibt die gleiche, wie beim heißen Genuss. Anderenfalls läuft man Gefahr, dass er bitter wird.

4. Cool down – Bevor das Getränk in den Kühlschrank kommt, sollte es auf Zimmertemperatur abkühlen, da es sonst trüb wird. Alternativ kann direkt mit Eiswürfel gekühlt werden, wenn es mal schnell gehen soll. Die Menge der Verwässerung durch die Eiswürfel sollte aber bereits beim Aufbrühen beachtet werden. Um das zu vermeiden, bieten sich Kühlsteine an.

5. Zu langweilig? Als Süßungsmittel empfehlen wir Honig oder braunen Zucker. Ein Spritzer Zitrone oder Limone erfrischt das Getränk. Genauso gibt frische Minze oder Salbei das gewisse Etwas. Auch Beeren und Fruchtstücke schmecken herrlich im Eistee – hier gilt auf jeden Fall: Lieblingskombinationen ausprobieren!

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät und unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Ja, ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.