0
01
/03
Ihr Warenkorb ist leider leer.
Schmökern Sie doch noch ein bisschen und
lassen Sie sich inspirieren.

Weiterschmökern
Registrierung
Persönliche
Daten
*Pflichtfelder
Anschrift
optional
registrieren
Bestellung abschliessen

Die klassische Kürbissuppe

Wenn es draußen wieder kälter und schneller wieder dunkler wird, wärmen wir uns gerne mit einer heißen Suppe. Herbstzeit ist Kürbiszeit!

 

Es gibt tausend verschiedene Varianten eine köstliche Kürbissuppe zuzubereiten, aber die klassische ist noch immer die Beste! Wir zeigen dir, wie die geschmackvolle Suppe mit wenigen Zutaten ganz schnell zubereitet ist und garantiert gelingt.

Geschirr von Villeroy & Boch, Stoffserviette von Lovely Linen by Kardelen, Brett von Lene Bjerre

Zutaten

500g Hokkaido-Kürbis

1 große Zwiebel

250g große Kartoffeln

2 Karotten

1 EL Öl

1 Liter Wasser

100 ml Sahne

Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

Den Kürbis, die Kartoffeln und Karotten schälen und würfeln. Die Zwiebelwürfel und in Öl in einem großen Topf glasig anbraten. Das weitere Gemüse dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit Wasser auffüllen und 20 Minuten garen lassen. Mit dem Pürierstab alles fein pürieren und ggf. mit weiteren Gewürzen oder Suppenwürze abschmecken. Zum Schluss die Sahne unterrühren und mit getrockneten Kräutern bestreuen

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät und unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Ja, ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.